Wandspachtel

Allgemeines

KREIDEZEIT Wandspachtel ist ein leicht zu verarbeitender, haftverbesserter mineralischer Füll- und Glättspachtel auf Kalkbasis für den Innenbereich. Für dünnschichtige Reparaturen und zum Abglätten rauer Wandoberflächen. Dünne Schichten sind nach 3 Stunden schleifbar.

Auftragen

Im Innenbereich eignet sich Wandspachtel auf allen tragfähigen, leicht saugenden Untergründen wie Kalk- und Kalkzementputze, Gipsputze und Beton. Geeignet zum vollflächigen Verspachteln von Gipskarton und Gipsfaserplatten nach Verfugen mit von den Plattenherstellern empfohlenen Materialien. Das Pulver mit sauberem, kalten Wasser anrühren und mit einem kräftigen Rührgerät rühren und mindestens 15 Minuten quellen lassen. Mit einem Glätter auf den sauberen Untergrund aufziehen und glätten.