Streich- und Rollputz

Allgemeines

Der Streich- und Rollputz von KREIDEZEIT ist ein kaseingebundener Anstrich mit feiner Putzstruktur. Er eignet sich vor allem für Anstriche im Innenbereich als Erstanstrich auf verspachteltem Gipskarton und auf Gipsfaserplatten. Neben Gips eignet er sich auch auf Vlies und allen Putzen.

Untergrundvorbereitung

Der Untergrund muss tragfähig, sauber, trocken, fest, fettfrei und frei von alten Farbresten sein.

Auftragen

Das Farbpulver muss klümpchenfrei in der angegebenen Menge in kaltes Wasser gegeben werden und dann mit einer kräftigen Bohrmaschine mit Quirl gerührt werden, anschließend mindestens 30 Minuten quellen lassen. Vor dem Auftragen noch einmal gut durchrühren und dann dünn und gleichmäßig sowie ansatzfrei auftragen.

  • Streichen: Mit einer Fassadenbürste gleichmäßig im Kreuzgang verstreichen, nach Wunsch Strukturen herausarbeiten.
  • Rollen: Zunächst satt und gleichmäßig im Kreuzgang auftragen, sofort anschließend ohne weiteren Materialauftrag in eine Richtung abrollen.